Siri Pettersen – Fäulnis {Rezension}

Vielen Dank an den Arctis Verlag für das kostenlose Rezensionsexemplar!

Über das Buch: 

Autor: Siri Pettersen

Erscheinungsdatum: 31. Januar 2019

Verlag: Arctis

Seiten: 544

ISBN: 978-3038800149

Preis: 20,00€ (Hardcover)

Zum Inhalt:

SPOILER ZU BAND 1

Nachdem Hirka herausgefunden hat, dass sie ein Odinskind ist und durch die Rabenringe auf die andere Seite gegangen ist muss sie sich erstmal zurecht finden. Sie ist definitiv nicht mehr in Ymsland, sondern bei den Menschen. Alles ist so anders hier. Hier hat niemand einen Schwanz und so fällt sie auch gar nicht groß auf. Sie findet Zuflucht in einer Kirche und trotz allem fühlt sie sich beobachtet. Als plötzlich Kuro, ihr Rabe, tot umfällt und sich aufzulösen scheint traut sie ihren Augen nicht. Vor ihr liegt ein nackter Mann. Groß, muskulös und weiß. Ein Blinder. Hirka graut es, sie versteckt ihn im Gewächshaus der Kirche. Der Blinde gibt sich als Naiell aus, dem Seher, von dem Hirka glaubte, dass er nie existiert hat. Er überredet sie gemeinsam gegen seinen Bruder zu kämpfen und bald weiß Hirka nicht mehr auf welcher Seite sie eigentlich steht.

Meine Meinung:

Ach was ein großartiger mittlerer Band! Es ist wahrscheinlich nie leicht für Autoren einen spannenden mittleren Teil einer Trilogie zu schreiben, der nicht nur ein Lückenfüller ist. Doch was Siri hier wieder mal auf die Beine gestellt hat ist grandios. In einem doch nur recht „dünnen“ (das ist wohl relativ) High Fantasy Roman so viel Handlung zu bringen, dass sich im Kopf ein regelrechter Film abspielt ist einfach nur toll! Wirklich das sollte man verfilmen! Es ist so episch und ich liebe sowas einfach! Es macht Spaß beim lesen, es lässt sich flüssig lesen, man kann sich mit Hirka identifizieren und auch die Liebe zu ihrem Freund Rime kommt nicht zu kurz.. Ich kann es nicht erwarten den dritten Teil zu lesen, der im übrigen in 8 Tagen erscheint!

5/5 Sternen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.