Gestalte dein Journal mit der Bullet Methode – Jasmin Arensmeier {Rezension}

Das Buch wurde mir freundlicherweise vom Verlag zur Verfügung gestellt. Danke an das Bloggerportal!

Processed with VSCO with c1 preset

Zum Buch:

Autor: Jasmin Arensmeier

Erscheinungsdatum: 5. März 2018

Verlag: Süd West Verlag

Seiten: 192 Seiten

ISBN: 978-3517096841

Preis: 15,00€ (Broschiert)

Processed with VSCO with c1 preset

Meine Meinung:

Das Buch ist, um das mal kurz festzuhalten, wirklich sehr schön gestaltet! Es wurde mit so viel Liebe zum Detail aufgemacht, dass man einfach schon nur gerne darin blättert. Die Fotos sind wirklich sehr schön und sehr zahlreich, was ich ebenfalls toll finde, da ich zum Beispiel immer erstmal etwas ratlos vor meinem Journal sitze.

Und da haben wir auch schon das Problem. Ich bin blutiger Anfänger, was das Journaling betrifft und derzeit noch etwas einfallslos. Ich habe mich gefragt, was kann man machen, was für Möglichkeiten hat man und wie setzt man diese am besten um?

Processed with VSCO with c1 preset

Dann bin ich auf dieses Buch gestoßen und dachte mir, das ist genau das was ich brauche 😀

Das Buch ist sehr inspirierend und bietet einem viele schöne Ideen, die sich auch gleich umsetzen lassen. Von dem Grundwissen, welche Bücher und Stifte sich gut eignen, was es alles für Möglichkeiten in der Gestaltung gibt, bis hin zu Beispielen bezüglich Food, Sport und Sleep-Tracking. Das Buch richtet sich zwar in erster Linie an Bullet-Journaling Anfänger, aber ich bin mir sicher, dass auch langzeit Journaler davon profitieren können und hier die ein oder andere Idee finden, die sie bis jetzt noch nicht kannten 🙂

Processed with VSCO with c1 preset

Ich kann das Buch nur jedem empfehlen, der sich im Bullet Journaling versuchen möchte! Für weitere Tipps bietet Jasmin auch zahlreiche Videos auf ihrem YouTube-Kanal an 🙂

5/5 Sterne

Processed with VSCO with c1 preset

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.