Das Weihnachtswunder – Angelika Schwarzhuber {Rezension}

Danke an das Bloggerportal und den Blanvalet Verlag für das Rezensionsexemplar!

Über das Buch: 

Autor: Angelika Schwarzhuber

Erscheinungsdatum: 1. Oktober 2018

Verlag: Blanvalet Verlag

Seiten: 400

ISBN: 978-3734106316

Preis: 9,99€ (Taschenbuch)

Zum Inhalt:

Die junge Frau Kathi arbeitet in der Agentur „Wunder“ und möchte sich dort profilieren. Doch nachdem ihre Chefin die ganzen Lorbeeren für Kathis harte Arbeit erntet, sie von überallher nur negatives zu ihrer Figur zu hören bekommt und es auch in Sachen Liebe nicht wirklich gut läuft beginnt sie langsam der Mut zu verlassen.

Dann trifft sie für ihren neuesten Auftrag auf den wahnsinnig attraktiven Fotografen Jonas der sie mit ganz anderen Augen sieht und Katis Kopf verdreht. Nachdem die Weihnachtsfeier, bei dem auch ihr Schwarm Jonas zugegen ist, völlig katastrophal endet, möchte Kathi am liebsten im Erdboden versinken. Als sie auf dem Heimweg stürzt wird sie von einem Mann gerettet, der behauptet ihr Schutzengel zu sein. Er möchte ihr helfen ihren Herzenswunsch zu erfüllen.

Meine Meinung:

Mir hat das Buch wirklich gut gefallen. Es war eine wirklich süße Weihnachtsgeschichte für zwischendurch und es hat beim Lesen wirklich Spaß gemacht. Die Liebesgeschichte ist sehr schön und die diversen Zeitsprünge in die Vergangenheit haben mir sehr gut gefallen!

Der Schreibstil war sehr angenehm und alles in allem war es ein schönes weihnachtliches Buch. Auch wenn es nicht so viel mit Weihnachten zu tun hatte, kam in einem das wohlige Gefühl auf, was sich zur Vorweihnachtszeit einstellt.

4/5 Sternen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.